Podologie
 
Podologie ist die nichtärztliche Heilkunde am Fuß.

Die Maßnahmen sind vielfältig und ergeben sich aus den Gebieten der Inneren Medizin, Diabetologie, Dermatologie, Chirurgie, Orthopädie sowie die Orthopädieschuhtechnik.
Sie umfassen präventive (vorbeugend) und kurative (heilend) therapeutische Maßnahmen rund um den Fuß.

Podologen sind aufgrund des Podologengesetzes als medizinischer Fachberuf und nichtärztlicher Heilberuf definiert. Sie verfügen über ein fundiertes Wissen und haben eine gesetzliche Fortbildungspflicht, somit sind sie immer auf dem neuesten Stand der podologischen Behandlung.



Seit 2002 ist die Berufsbezeichnung "Podologe/ Podologin" und seit 2003 die Berufsbezeichnung
"Medizinischer Fußpfleger/ Medizinische Fußpflegerin" gesetzlich geschützt.
Nur mit einer behördlichen Erlaubnisurkunde zur Führung der Berufsbezeichnung darf sich eine als Podologe praktizierende Person auch tatsächlich so nennen.

 
 
 
 
 
 

+ medizinische Fußpflege Glatz +
+ Birkenstraße 9 + 76879 Hochstadt + Telefon 06347-918670 +